Duales Studium (RWU) - Maschinenbau Produktionstechnik 2023

Unternehmenseinheit:  EBZ SysTec GmbH
Standort: 

Ravensburg, DE

Kategorie:  Ausbildung & Duales Studium

Das ausbildungsintegrierte Studium an der RWU Hochschule Ravensburg-Weingarten verbindet die Berufsausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d) mit dem Hochschulstudium im Bereich Maschinenbau. Damit erwirbst du parallel zwei qualifizierende Abschlüsse. Vorlesungen wie Projekt- und Qualitätsmanagement vermitteln dir das notwendige Wissen, um schon während des Studiums in der Projektabwicklung aktiv mitzuarbeiten. Weitere Schwerpunkte dieses Studienganges liegen in der Automatisierungs- und Umformtechnik sowie der Produktions- und Fertigungsplanung. Mit Abschluss des Studiums stehen dir die vielfältigen Spezialisierungsfelder des Maschinenbaus offen. Dies bildet die ideale Grundlage für deine weitere berufliche Karriere bei EBZ.

 

Ausbildungsinhalte bei EBZ:

  • Grundlagen der maschinellen und manuellen Metallverarbeitung: Drehen, Fräsen, Schleifen, Sägen, Bohren, Reiben, Feilen und Gewindeschneiden sowie Trennen und Umformen.
  • Grundlagen der Pneumatik und Roboterprogrammierung
  • Mitarbeit bei der Herstellung von Stanz- und Umformwerkzeugen für Karosseriebauteile sowie bei der Montage und Inbetriebnahme von Rohbauanlagen im Werk und beim Kunden vor Ort
  • Planung und Konstruktion von Rohbauanlagen sowie von Stanz- und Umformwerkzeugen
  • Unterstützung unserer Projektteams unter Berücksichtigung von Terminen, Kosten und Qualität
  • Anfertigung der Praxisarbeiten und Bachelorarbeit im Produktbereich

 

Was du mitbringst:

  • Abitur oder Fachhochschulreife
  • Gute Kenntnisse in Mathematik und Physik
  • Fähigkeit zum Planen und Organisieren
  • Mechanisch-technisches Verständnis
  • Gute Englischkenntnisse und Teamfähigkeit

 

Dauer des Studiums:

4,5 Jahre

 

 


 

 

 

 

 


DAS SIND WIR

Die EBZ Gruppe gehört zu den Top-Zulieferern der Automobilbranche. Das verdanken wir der Qualität unserer Arbeit in den Bereichen Engineering, Werkzeug- und Anlagenbau. Und natürlich unseren rund 1.800 Mitarbeitern. Denn sie sind letztendlich dafür verantwortlich, dass wir seit Jahrzehnten der erste Ansprechpartner für anspruchsvolle Werkzeuge,  Karosserie- und Montagetechnik sind.

Wir sind eine inhabergeführte Unternehmensgruppe und zeichnen uns besonders durch die Verbindung von traditionellem Mittelstand und innovativem Entwicklungsgeist aus. Das Wir-Gefühl steht bei der EBZ Gruppe im Mittelpunkt - ein offener und ehrlicher Umgang ist uns dabei genauso wichtig, wie individuelle Handlungsfreiräume, verantwortungsvolle Tätigkeiten und das Arbeiten in internationalen Teams im In- und Ausland.


DAS SIND WIR

Die EBZ Gruppe gehört zu den Top-Zulieferern der Automobilbranche. Das verdanken wir der Qualität unserer Arbeit in den Bereichen Engineering, Werkzeug- und Anlagenbau. Und natürlich unseren rund 1.800 Mitarbeitern. Denn sie sind letztendlich dafür verantwortlich, dass wir seit Jahrzehnten der erste Ansprechpartner für anspruchsvolle Werkzeuge,  Karosserie- und Montagetechnik sind.

Wir sind eine inhabergeführte Unternehmensgruppe und zeichnen uns besonders durch die Verbindung von traditionellem Mittelstand und innovativem Entwicklungsgeist aus. Das Wir-Gefühl steht bei der EBZ Gruppe im Mittelpunkt - ein offener und ehrlicher Umgang ist uns dabei genauso wichtig, wie individuelle Handlungsfreiräume, verantwortungsvolle Tätigkeiten und das Arbeiten in internationalen Teams im In- und Ausland.

Für Fragen zum Thema Ausbildung und Studium steht Dir Deine Ansprechpartnerin Carmen Fackelmayer gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!         

Für Fragen zum Thema Ausbildung und Studium steht Dir Deine Ansprechpartnerin Carmen Fackelmayer gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!                                                              

 

 

 

 

                                                 
Carmen Fackelmayer                  
Ausbildungsverantwortliche duales Studium 
Ansprechpartnerin für den Bewerbungsprozess von Studenten, Auszubildenden, Praktikanten und Abschlussarbeiten

Tel. +49 (0)751 886-1142

                                                 
                                                    Carmen Fackelmayer                  
                                                    Ausbildungsverantwortliche duales Studium 
                                                    Ansprechpartnerin für den Bewerbungsprozess von Studenten,                                                                                                                  Auszubildenden, Praktikanten und Abschlussarbeiten

                                                    Tel. +49 (0)751 886-1142